Sustainable Development Goals (SDGs)

Ziele für nachhaltige Entwicklung

Was sind die 17 Ziele?

Was kann unser Beitrag zum Klimaschutz zu fairen Standards in der Arbeitswelt, gegen Hunger und Armut, für ein Leben in Würde für alle Menschen sein? Als Wegweiser dient die Agenda 2030 mit ihren 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs), welche von 193 Staaten 2015 verabschiedet wurden. Die Gemeinde Karlsdorf-Neuthard hat sich 2019 gemeinsam mit dem Landkreis Karlsruhe zur Umsetzung der Agenda 2030 auf kommunaler Ebene bekannt. Die eigenen Maßnahmen werden unter diesen Nachhaltigkeitszielen betrachtet. Im Wesentlichen sollen

- Armut und Hunger beendet und Ungleichheiten bekämpft werden
- Selbstbestimmung der Menschen gestärkt, Geschlechtergerechtigkeit sowie ein gutes und gesundes Leben für alle gesichert werden
- Wohlstand für alle gefördert und Lebensweisen weltweit nachhaltig gestaltet werden
- Ökologische Grenzen der Erde respektiert werden: Klimawandel bekämpfen, natürliche Lebensgrundlagen bewahrt und nachhaltig nutzen
- Menschrechtet geschützt – Frieden, gute Regierungsführung und Zugang zur Justiz gewährleistet werden
- Eine globale Partnerschaft aufgebaut werden.

Die Ziele berücksichtigen alle drei Dimensionen der Nachhaltigkeit – Soziales, Umwelt, Wirtschaft – gleichermaßen und gelten für alle Staaten der Welt. Sie machen deutlich, dass wir eine gemeinsame Verantwortung für die Welt tragen. Für jeden Einzelnen gibt es die Möglichkeit diese Ziele zu unterstützen, seine „Tu Du’s“ umzusetzen.
 
Wenn Sie mehr zu den 17 Nachhaltigkeitszielen, zu ihren „Tu Du’s“ erfahren möchten, dann folgen Sie dem Link auf die Seite 17ziele.de.
 
(Quelle: 17ziele.de)

Kontakt

Herr Johannes Heberle
Amalienstr. 1
76689 Karlsdorf-Neuthard
Telefon 07251 443256
Fax 07251 443270
Gebäude Rathaus Karlsdorf