Karlsdorf feiert sein Altes-Rathaus-Straßenfest

Vom 22. bis zum 24. Juli wird die Amalienstraße zur "Schlemmermeile"

Karlsdorf feiert wieder sein Altes-Rathaus-Straßenfest: Zum gewohnten Termin am Wochenende vor den Sommerferien lädt von Samstag, 22. Juli bis einschließlich Montag, 24. Juli die weithin bekannte und beliebte „Schlemmermeile“ rund ums Alte Rathaus in die Amalienstraße ein.
„Auch für die 34. Neuauflage haben die teilnehmenden Ortsvereine und Gastronomen alles bestens vorbereitet, um die Besucherinnen und Besucher rundum zu verwöhnen“, heißt es vom Festausschuss um den aktuellen Vorsitzenden Harald Weschenfelder.  
Der Festauftakt ist am Samstag um 18 Uhr beim Alten Rathaus mit dem Fassanstich durch Bürgermeister Sven Weigt.
Anschließend darf bis 2 Uhr in der Nacht gefeiert werden.
Am Sonntag und am Montag beginnt das Straßenfest bereits um 11 Uhr vormittags jeweils mit Mittagstisch. Der Festbetrieb geht an diesen beiden Tagen bis 24 Uhr.  
Samstag- und Sonntagnachmittags gibt es Spiel und Spaß für Kinder und am Sonntag ist von 13 bis 18 Uhr die Pfarrkirche St. Jakobus für Kirchenführungen und Musik geöffnet.
Musikalisch bieten zudem der Musikverein Karlsdorf abendliche Karaoke-Musik und eine Mini-Disco (letztere am Sonntag um 16:30 und um 19 Uhr), sowie der Förderverein TSV Karlsdorf Faustball/Tischtennis Live-Musik verschiedener Bands von der Showbühne.
 

Grußwort des Bürgermeisters zum 34. Karlsdorfer Alten-Rathaus-Straßenfest
 
 
Sehr geehrte Gäste,
 
Karlsdorf lädt ein zum weithin bekannten und beliebten Alten-Rathaus-Straßenfest: Zum gewohnten Termin, am Wochenende vor dem Beginn der Sommerferien, öffnet die „Schlemmermeile“ entlang der Amalienstraße wieder ihre Pforten.       
Vom Samstag, 22. bis einschließlich Montag, 24. Juli wird sich die Karlsdorfer Ortsmitte rund um das Alte Rathaus wieder in eine stimmungsvolle Festmeile verwandeln.
Dieses Großereignis ist nur möglich dank vieler engagierter Ortsvereine, Einrichtungen und Gastronomen, die mit großem Einsatz und Idealismus dabei sind. Allen Helferinnen und Helfern ein herzliches Dankeschön!
So ist auch bei der 34. Neuauflage des Straßenfestes alles bestens für das Wohl der Besucherinnen und Besucher vorbereitet.  
Diese tun nicht nur sich etwas Gutes, sondern sie unterstützen mit ihrem Besuch die wertvolle ehrenamtliche Arbeit unserer Vereine.
Mein Dank gilt auch allen Anwohnern und den Anliegern der Umleitungsstrecken für ihr Verständnis und ihre Unterstützung.
  
Ich wünsche allen angenehme und vergnügte Stunden beim
Karlsdorfer Alten-Rathaus-Straßenfest!
 
 
Sven Weigt
Bürgermeister

Umleitungen und geänderte Bushaltestellen wegen dem Straßenfest (64 KiB)

Plan Umleitungsstrecke (529 KiB)

Was gibt es wo beim Straßenfest  (378 KiB)

Kontakt Pressemitteilungen

Herr Thomas Huber

Sachgebietsleiter

Bild des persönlichen Kontakts "Herr Huber"
Amalienstr. 1
76689 Karlsdorf-Neuthard
Telefon 07251443205
Fax 07251 443 270
Gebäude Rathaus Karlsdorf
Aufgaben

Bürgerangelegenheiten und Öffentlichkeitsarbeit

Frau Iris Habitzreither
Bild des persönlichen Kontakts "Frau Habitzreither"
Amalienstr. 1
76689 Karlsdorf-Neuthard
Telefon 07251443211
Fax 07251 443 280
Gebäude Rathaus Karlsdorf