Hoher Besuch aus Nigeria

Es kommt nicht alle Tage vor, dass ein katholischer Bischof, dazu ein weitgereister, ins Rathaus kommt.
Für den Karlsdorf-Neutharder Bürgermeister Sven Weigt war es deshalb eine besondere Freude, mit Bischof Dr. Augustinus Echema aus Nigeria jetzt einen hohen Würdenträger im Rathaus Karlsdorf begrüßen zu dürfen, der in der Gemeinde sehr gut bekannt ist.
Seit vielen Jahren schon kommt Echema zur Urlaubsvertretung nach St. Sebastian Neuthard und in die katholische Seelsorgeeinheit Karlsdorf-Neuthard-Büchenau. Im Februar 2020 wurde er in seiner Heimat zum Bischof geweiht, wozu ihm anlässlich seines Besuchs in der Gemeinde nun – coronabedingt etwas später – viele herzliche Glückwünsche zuteil wurden.  
Der Rathauschef und sein Stellvertreter Harald Weschenfelder (Gemeinderat für die Freien Wähler) tauschten sich mit dem Bischof der nigerianischen Diözese Aba über die Lebensumstände in seiner Heimat sowie viele Bezugspunkte zu unserer Gemeinde aus.
„Augustinus Echema ist bei uns mit seiner offenen und herzlichen Art jeher sehr beliebt und geschätzt“, heißt es in einer Pressemitteilung der Gemeinde weiter. Dass er trotz seiner vielen Verpflichtungen und Aufgaben wiederum Zeit für einen Besuch in der Gemeinde und der Seelsorgeeinheit fand, sei für die Einwohner eine große Freude und ein Zeichen der gegenseitigen Wertschätzung.

(Erstellt am 21. Oktober 2022)

Kontakt Pressemitteilungen

Herr Thomas Huber
Sachgebietsleiter
Bild des persönlichen Kontakts "Herr Huber"
Amalienstr. 1
76689 Karlsdorf-Neuthard
Telefon 07251 443 205
Fax 07251 443 270
Gebäude Rathaus Karlsdorf
Aufgaben

Bürgerangelegenheiten und Öffentlichkeitsarbeit

Frau Iris Habitzreither
Bild des persönlichen Kontakts "Frau Habitzreither"
Amalienstr. 1
76689 Karlsdorf-Neuthard
Telefon 07251 443 211
Fax 07251 443 280
Gebäude Rathaus Karlsdorf