Kunst-Aktion zugunsten der Ukraine-Hilfe

Kunstkreis spendet 500 Euro

Bei der diesjährigen Jahresausstellung des Kunstkreises Karlsdorf-Neuthard wurden die Besucher zu einer Mitmach-Aktion unter dem Leitwort „Gedanken zum Frieden in Wort und Bild“ eingeladen.
Viele haben sich beteiligt und ganz unterschiedliche Gedanken zum Thema gemalt und geschrieben. 400 Euro kamen bei der Aktion an Spenden zusammen, die vom Kunstkreis auf 500 Euro aufgestockt worden sind, und der Ukraine-Hilfe vor Ort zugutekommen sollen.
Vereinsvorsitzender Martin Günther überreichte an Bürgermeister Sven Weigt einen Spendenscheck über diesen Betrag. Der Rathauschef dankte für die großartige Idee und deren gelungene Umsetzung samt beeindruckendem Ergebnis, und sagte die zweckbestimmte Verwendung für ein örtliches Projekt zugunsten von aus der Ukraine geflüchteten Menschen zu.
 

Kontakt Pressemitteilungen

Herr Thomas Huber
Sachgebietsleiter
Bild des persönlichen Kontakts "Herr Huber"
Telefon 07251/443205
Fax 07251/443270
Gebäude Rathaus Karlsdorf
Aufgaben

Bürgerangelegenheiten und Öffentlichkeitsarbeit

Frau Iris Habitzreither
Bild des persönlichen Kontakts "Frau Habitzreither"
Telefon 07251/443211
Fax 07251/443280
Gebäude Rathaus Karlsdorf