Endlich wieder Straßenfest!

Schlemmermeile in der Amalienstraße vom 23. bis zum 25. Juli

Nach zweijähriger pandemiebedingter Zwangspause wird am gewohnten Termin am Wochenende vor den Sommerferien zum 33. Mal in Karlsdorf das weithin bekannte und beliebte Alte-Rathaus-Straßenfest gefeiert.
Von Samstag, 23. bis Montag, 25. Juli laden die Ortsvereine und Gastronomen zum Genießen und Flanieren in die „Schlemmermeile“ entlang der Amalienstraße ein.
Der Festauftakt ist am Samstag um 18 Uhr beim Alten Rathaus mit dem Fassanstich durch Bürgermeister Sven Weigt angekündigt.
Am Sonntag und am Montag beginnt das Fest bereits vormittags mit Mittagstisch.
Sonntagmittags gibt es Spiel- und Schmink-Aktionen für Kinder vom Förderverein Kind und Jugend und Kindergarten St. Elisabeth sowie Kirchenführungen in St. Jakobus Karlsdorf.
Am Montag um 17.30 Uhr informieren die Kleine Bühne, der TSV-Förderverein und „Nessi-Netzwerk schafft Sicherheit“ auf der TSV-Bühne in der Rathausstraße in kurzen Spielszenen über aktuelle Betrugsmaschen. Wir wünschen allen Besucherinnen und Besuchern von nah und fern schöne und vergnügliche Stunden beim Alten-Rathaus-Straßenfest!
 

Kontakt Pressemitteilungen

Herr Thomas Huber
Sachgebietsleiter
Bild des persönlichen Kontakts "Herr Huber"
Telefon 07251/443205
Fax 07251/443270
Gebäude Rathaus Karlsdorf
Aufgaben

Bürgerangelegenheiten und Öffentlichkeitsarbeit

Frau Iris Habitzreither
Bild des persönlichen Kontakts "Frau Habitzreither"
Telefon 07251/443211
Fax 07251/443280
Gebäude Rathaus Karlsdorf