Wohnraum gesucht

Gemeinde startet Vermittlungsbörse

Wohnraum für Menschen aus der Ukraine: Wir vermitteln gerne! Freie Wohnungen sind ein knappes Gut. Aber vielleicht finden sich doch Möglichkeiten in dieser Ausnahmesituation. Auch in der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge stehen Plätze zur Verfügung. Auch darüber sind wir im ständigen Austausch mit dem Landratsamt. Landkreis und Kommunen bereiten sich auf die kommenden Herausforderungen vor. Gemeinsam schaffen wir auch das. Uns erreichen in diesen Tagen viele Anfragen wegen der Krisensituation in der Ukraine und wie man helfen kann, etwa durch Kleiderspenden. Von einer organisierten Sammlung sehen wir momentan jedoch bewusst ab, weil nach den Aussagen von den Hilfsorganisationen allgemein schon sehr viele Kleidung und andere Spendengüter gesammelt worden sind. Effizienter ist es, durch Geldspenden zu helfen. Diese können vor Ort gezielt für notwendige Einkäufe z.B. von Medikamenten eingesetzt werden. Die Spendenkonten verschiedener anerkannter und gemeinnütziger Organisationen werden regelmäßig in den Medien veröffentlicht. Wer etwas geben kann und will, dem empfehlen wir diesen Weg.
Darüber hinaus wollen wir Flüchtlingen aus der Ukraine, die zu uns kommen, individuell und zielgerichtet mit einer Wohnungsbörse helfen. In einem weiteren Schritt denken wir an eine örtliche Jobbörse, denn ein sicheres Dach über dem Kopf und Arbeitsmöglichkeiten sind wohl das Wichtigste für den Anfang. Wir freuen uns sehr über die schon jetzt erkennbare, große Hilfsbereitschaft in der Bevölkerung! Auch von den ehrenamtlich Aktiven der Flüchtlingshilfe, die uns wie selbstverständlich auch bei dieser neuen Herausforderung unterstützen möchten. Engagiert, besonnen und effizient gemeinsam zu handeln und zu helfen, darauf wird es in den nächsten Wochen ankommen. Gut zu wissen, dass eine starke Gemeinschaft dahintersteht. Karlsdorf-Neuthard hält zusammen!

Kontakt Pressemitteilungen

Herr Thomas Huber
Sachgebietsleiter
Bild des persönlichen Kontakts "Herr Huber"
Telefon 07251/443205
Fax 07251/443270
Gebäude Rathaus Karlsdorf
Aufgaben

Bürgerangelegenheiten und Öffentlichkeitsarbeit

Frau Iris Habitzreither
Bild des persönlichen Kontakts "Frau Habitzreither"
Telefon 07251/443211
Fax 07251/443280
Gebäude Rathaus Karlsdorf