Gemeinderat besichtigt Neubau vom Seniorenhaus

Auf Einladung vom Caritasverband Bruchsal und Bürgermeister Sven Weigt bestand jetzt für den Gemeinderat der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard Gelegenheit zu einer Besichtigung und Führung im neuen Erweiterungsbau des Seniorenhauses St. Elisabeth Am Baumgarten in Karlsdorf.
Caritasvorstand Andreas Häuslpelz, Bereichsleiterin Alter und Gesundheit Tanja Brucker, Einrichtungsleiterin Silvia Dimmler und Julia Wolf, Leiterin des neuen Kurzzeitpflegebereichs, informierten die Ratsmitglieder anschaulich über die Konzeption des Hauses. Hier sollen schon in wenigen Tagen die ersten Bewohnerinnen und Bewohner einziehen, hieß es.
Sichtlich angetan zeigten sich die Ratsmitglieder von der hellen, freundlichen und großzügigen Atmosphäre im Neubau, der im Innenhof auch eine Kapelle vorhält. 30 wohnliche Einzelzimmer im stationären Bereich und 29 Zimmer für die Kurzzeitpflege bringen eine deutliche Erweiterung des bisherigen Seniorenhauses, die gebraucht und stark nachgefragt wird, war zu erfahren.
Zum zeitgemäßen Konzept gehören unter anderem Therapieräume, Friseurzimmer, Mitarbeiterräume und ein größeres Café als multifunktionaler Begegnungsort sowie ein innovatives Farbkonzept, das die Wohnbereiche leicht erkenn- und erinnerbar kennzeichnet.
Bürgermeister Sven Weigt dankte dem Caritasverband als bewährten und anerkannten Betriebsträger der örtlichen Senioreneinrichtungen für die gute und enge Zusammenarbeit auch bei diesem Mammutprojekt, das in Punkto Daseinsfürsorge und optimale Versorgung älterer Einwohner Maßstäbe setze und einen wichtigen Meilenstein darstelle. Auf den rundum gelungenen Neubau, in den nun bald die ersten Bewohner einziehen sollen, könnten alle Beteiligten stolz sein. Der Rathauschef dankte dem Gemeinderat für die nachhaltige Unterstützung bei der Umsetzung des Vorhabens und dem Förderverein Seniorenheim mit dem Vorsitzenden Hans Huber, der wertvolle und unverzichtbare Akzente setze.
Auch vom Caritasverband gab es lobende Worte an Gemeinderat, Gemeinde und Förderverein für das stets gute und vertrauensvolle Miteinander.

Kontakt Pressemitteilungen

Herr Thomas Huber
Sachgebietsleiter
Bild des persönlichen Kontakts "Herr Huber"
Telefon 07251/443205
Fax 07251/443270
Gebäude Rathaus Karlsdorf
Aufgaben

Bürgerangelegenheiten und Öffentlichkeitsarbeit

Frau Iris Habitzreither
Bild des persönlichen Kontakts "Frau Habitzreither"
Telefon 07251/443211
Fax 07251/443280
Gebäude Rathaus Karlsdorf