Altglas-Entsorgung kommt wieder in Gang

Häufigere Leerungen eingeplant

Der in den letzten Tagen verstärkt aufgetretene und nicht zu übersehende Engpass bei der Altglas-Abholung wird jetzt nach und nach vom beauftragten Entsorgungsunternehmen beseitigt. "Wegen Fahrzeugausfällen, personellen Engpässen und der Baustelle auf der Amalienstraße liefen die Container zuletzt so voll, dass sich davor und daneben die Glasflaschen nur so stauten", so die Einschätzung im Rathaus, wobei man auf diese Faktoren keinen oder nur sehr begrenzten Einfluss hat. Abhilfe sollen in Zukunft jedoch häufigere Leerungen schaffen. Die Gemeindeverwaltung hat dazu mit dem Entsorgungsunternehmen gesprochen und rechnet damit, dass so künftige Staus beim Altglas vermieden werden können.

(Erstellt am 07. Dezember 2021)

Kontakt Pressemitteilungen

Herr Thomas Huber
Sachgebietsleiter
Bild des persönlichen Kontakts "Herr Huber"
Telefon 07251/443205
Fax 07251/443270
Gebäude Rathaus Karlsdorf
Aufgaben

Bürgerangelegenheiten und Öffentlichkeitsarbeit

Frau Iris Habitzreither
Bild des persönlichen Kontakts "Frau Habitzreither"
Telefon 07251/443211
Fax 07251/443280
Gebäude Rathaus Karlsdorf