Ungezeigte Kunst - Kreativität lebt!

Kunstkreis präsentiert virtuelle Kunstschau

Unter dem Thema „Ungezeigte Kunst - Kreativität lebt!“ zeigt der Kunstkreis Karlsdorf-Neuthard in einer Online-Ausstellung Arbeiten von 18 Künstlerinnen und Künstlern ganz verschiedener Genres.
Die gezeigten Kunstwerke sind überwiegend in Corona-Zeiten entstanden, heißt es.  
Mit einer augenfälligen Plakataktion weist der kreative Karlsdorf-Neutharder Ortsverein auf seine neueste Aktion hin.
Die Plakate zeigen je eine Arbeit aus der Ausstellung. 18 unterschiedliche Bilder hängen somit nun in Karlsdorf und in Neuthard aus.
„Mit den Bildern aus der Ausstellung zeigen wir auch auf, wie eine Weiterführung von Kunstobjekten beim Kunstweg entlang des Saalbachs möglich wäre“, erläutert Vereinsvorsitzender Martin Günther.
In der digitalen Kunstschau seien darüber hinaus viele weitere Exponate der Mitglieder zu sehen.
Die Vereinsaktiven freuen sich auf viele online-Besucher und noch mehr darauf, wieder eine reale Ausstellung in der Altenbürghalle und anderswo auf die Beine stellen zu können, war zu erfahren.   
Zu finden ist die Kunstausstellung im Internet auf der Homepage des Vereins (www.kunstkreis-kn.de) oder direkt unter https://www.kunstkreis-kn.de/ungezeigte_kunst.html

www.kunstkreis-kn.de

Kontakt Pressemitteilungen

Herr Thomas Huber
Sachgebietsleiter
Bild des persönlichen Kontakts "Herr Huber"
Telefon 07251/443205
Fax 07251/443270
Gebäude Rathaus Karlsdorf
Aufgaben

Bürgerangelegenheiten und Öffentlichkeitsarbeit

Frau Iris Habitzreither
Bild des persönlichen Kontakts "Frau Habitzreither"
Telefon 07251/443211
Fax 07251/443280
Gebäude Rathaus Karlsdorf