40 Jahre im öffentlichen Dienst

Standesbeamtin Andrea Brunner eine "Institution im Rathaus"

Ihr 40-jähriges Dienstjubiläum im öffentlichen Dienst konnte jetzt Standesbeamtin Andrea Brunner im Karlsdorf-Neutharder Rathaus begehen.
In einer kleinen Feierstunde würdigten Bürgermeister Sven Weigt, Personalrat und Kollegium die Verdienste der allseits geschätzten Jubilarin.
Nach einer Ausbildung zur Industriekauffrau trat Andrea Brunner am 1. Juli 1980 als Verwaltungsangestellte für die Gemeindekasse in die Dienste der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard ein. Dort fungierte sie bis zu einer Unterbrechung wegen Elternzeit, als stellvertretende Kassenleiterin.
Anschließend war Andrea Brunner im Bürgeramt im Rathaus Neuthard tätig und führte in dieser Zeit auch die Familienbücher, womit sie bereits mit ihrem späteren Arbeitsschwerpunkt zu tun hatte. Im Jahr 2003 wurde Andrea Brunner offiziell zur Standesbeamtin der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard bestellt.
Bürgermeister Sven Weigt attestierte seiner Mitarbeiterin ("sie ist eine echte Institution im Rathaus") ein hervorragendes Zeugnis. Andrea Brunner agiere mit hoher Kompetenz, mit Sachverstand, dem notwendigen Einfühlungsvermögen und Fingerspitzengefühl, und mit einer wohltuend positiven, aufgeschlossenen Art, all das in einem besonders verantwortungsvollen und sensiblen Bereich der Verwaltung, der eine große Wirkung nach außen entfalte. Das Standesamt begleite die Menschen bei entscheidenden Veränderungen und Einschnitten im Leben - von der Geburt über die Eheschließung bis hin zur Beurkundung von Sterbefällen. Dies erfordere sowohl fachlich als auch menschlich besondere Qualitäten und Voraussetzungen. Andrea Brunner sei geradezu eine Idealbesetzung für dieses verantwortungsvolle Amt und fülle dieses hervorragend und in vorbildlicher Weise aus. Nicht von ungefähr erfreue sie sich allseits großer Beliebtheit und Ansehen. Der Rathauschef überreichte zum besonderen Dienstjubiläum auch die Dankesurkunde des Ministerpräsidenten.
Von einer "schönen, spannenden, aber auch immer wieder neu herausfordernden Aufgabe" wusste die Jubilarin zu berichten, die bekundete, jeden Tag gerne ihrer Arbeit nachzugehen. Bürgermeister, Kollegium und allen Bürgerinnen und Bürgern dankte sie für das gute Miteinander. 
 

Kontakt Pressemitteilungen

Frau Iris Habitzreither
Bild des persönlichen Kontakts "Frau Habitzreither"
Telefon 07251/443211
Fax 07251/443280
Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag während der allgemeinen Öffnungszeiten.

Gebäude: Rathaus Karlsdorf
Herr Thomas Huber
Sachgebietsleiter
Bild des persönlichen Kontakts "Herr Huber"
Telefon 07251/443205
Fax 07251/443270
Öffnungszeiten:

Während der allgemeinen Öffnungszeiten.

Gebäude: Rathaus Karlsdorf
Aufgaben:

Bürgerangelegenheiten und Öffentlichkeitsarbeit