Gala abgesagt

Auch die Messe "Vitalis" wird wegen Corona um ein Jahr verschoben

Offiziell abgesagt wurden in Karlsdorf-Neuthard jetzt die für den 20. November geplante Gala sowie die „Vitalis“-Messe für Senioren, Gesundheit und Fitness am 1. Oktober.  Grund sind die Beschränkungen beziehungsweise Verbote für größere Veranstaltungen wegen der Corona-Pandemie.
„Sehr gerne hätten wir mit unseren Einwohnern und Gästen unbeschwert gefeiert. Doch in der momentanen Situation muss der Gesundheitsschutz über allem stehen und zudem wären diese Veranstaltungen so auch nicht das, was sie ausmacht“, heißt es aus dem Rathaus.
Im Fall der Gala, bei der alljährlich Preisträger aus Sport, Musik und Kultur ausgezeichnet werden, kommt hinzu, dass wegen der Corona-Krise seit dem Frühjahr Training oder Wettbewerbe von Vereinen praktisch komplett ausgefallen sind. „Somit würde die gewohnte Vielfalt der Preisträger bei diesem gesellschaftlichen Highlight fehlen“, so die Organisatoren. 
Die Gemeinde hofft, dass diese und weitere Veranstaltungen im kommenden Jahr wieder ohne Einschränkungen möglich sind.

Kontakt Pressemitteilungen

Frau Iris Habitzreither
Bild des persönlichen Kontakts "Frau Habitzreither"
Telefon 07251/443211
Fax 07251/443280
Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag während der allgemeinen Öffnungszeiten.

Gebäude: Rathaus Karlsdorf
Herr Thomas Huber
Sachgebietsleiter
Bild des persönlichen Kontakts "Herr Huber"
Telefon 07251/443205
Fax 07251/443270
Öffnungszeiten:

Während der allgemeinen Öffnungszeiten.

Gebäude: Rathaus Karlsdorf
Aufgaben:

Bürgerangelegenheiten und Öffentlichkeitsarbeit