Ohne den Bauhof ginge vieles nicht

Versiertes Team ist jetzt noch mehr als sonst gefragt

Ohne einen gut funktionierenden Bauhof würde in den Städten und Gemeinden mit ihren vielfältigen Aufgaben wohl wenig bis gar nichts gehen.
„Doch noch mehr gilt jetzt in Corona-Zeiten: Nie war er so unentbehrlich“, heißt es aus dem Rathaus.  
Seit dem 27. April sind die Rathäuser und das Bürgerbüro und seit dem 28. April die Bibliothek mit ihren Serviceleistungen wieder für die Einwohner da. In den Büros und für Besucher zugänglichen Flächen sind wegen der Corona-Epidemie besondere Arbeitsschutz- und Hygienevorschriften einzuhalten.
Dafür mussten teils sehr kurzfristig diverse Ein- und Umbauten über die Bühne gehen, die vom Einsatzstab Corona im Rathaus koordiniert wurden.  
Unter anderem kümmerte sich der Bauhof um die Fertigung und den Einbau von mobilen Trennwänden.
Auch der Express-Schalter im Bürgerbüro, der sich in kürzester Zeit etabliert hat und wohl zu einer Dauereinrichtung wird, wurde von den vielseitigen Facharbeitern in kürzester Zeit umgesetzt und aufgebaut. Und die Wiedereröffnung der Spielplätze am 6. Mai hätte ohne das Bauhofteam wohl auch kaum geklappt. Die großformatigen Banner mit aktuellen Verhaltensregeln in der Corona-Zeit, mit deren Aufstellung die Gemeinde ein Vorreiter war, ging ebenfalls dank des tatkräftigen und schnellen Einsatzes des Bauhofs über die Bühne - inklusive kurzfristiger Aktualisierungen. Nicht zu vergessen, dass jetzt im Frühjahr ohnehin schon eine besonders arbeitsintensive Zeit ist, wenn draußen alles grünt und sprießt, heißt es. All das müsse „neben Corona“ auch gewohnt zuverlässig erledigt werden.
„Gut zu wissen, dass die Gemeinde auch hier auf ein engagiertes, versiertes und tatkräftiges Team unter der Leitung von Alexander Hug setzen kann, das gerade in diesen Zeiten noch nie so wertvoll war wie heute“, informiert die Gemeindeverwaltung.

Kontakt Pressemitteilungen

Frau Iris Habitzreither
Bild des persönlichen Kontakts "Frau Habitzreither"
Telefon 07251/443211
Fax 07251/443280
Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag während der allgemeinen Öffnungszeiten.

Gebäude: Rathaus Karlsdorf
Herr Thomas Huber
Sachgebietsleiter
Bild des persönlichen Kontakts "Herr Huber"
Telefon 07251/443205
Fax 07251/443270
Öffnungszeiten:

Während der allgemeinen Öffnungszeiten.

Gebäude: Rathaus Karlsdorf
Aufgaben:

Bürgerangelegenheiten und Öffentlichkeitsarbeit