Kammerforststraße ab Anfang März dicht

Brückenabriss auf der Autobahn

Der Abriss und die Erneuerung der Autobahnbrücken auf der A 5 nahe der Ein- beziehungsweise Ausfahrt Bruchsal geht in die nächste Phase, wie das federführende Regierungspräsidium Karlsruhe mitteilt. War zuerst die westliche Brückenseite dran, geht es nun auf der entgegengesetzten Fahrbahn weiter. Deshalb wird die Kammerforststraße ab dem Kreisverkehr (bei Aldi/dm) in Karlsdorf ab Montag, 2. März, bis mindestens Ende April für den Verkehr nach und von Bruchsal voll gesperrt, heißt es. Auch Fußgänger und Radfahrer können in dieser Zeit nicht durch. Grund ist der Abriss des alten Brückenbauwerks, wobei aus Sicherheitsgründen die Straße nicht aufbleiben könne. 
Auch danach sei wegen der Großbaustelle längerfristig mit weiteren Sperrungen zu rechnen, so die Ankündigung.

(Erstellt am 21. Februar 2020)

Kontakt Pressemitteilungen

Frau Iris Habitzreither
Bild des persönlichen Kontakts "Frau Habitzreither"
Telefon 07251/443211
Fax 07251/443280
Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag während der allgemeinen Öffnungszeiten.

Gebäude: Rathaus Karlsdorf
Herr Thomas Huber
Sachgebietsleiter
Bild des persönlichen Kontakts "Herr Huber"
Telefon 07251/443205
Fax 07251/443270
Öffnungszeiten:

Während der allgemeinen Öffnungszeiten.

Gebäude: Rathaus Karlsdorf
Aufgaben: Bürgerangelegenheiten und Presseangelegenheiten, Mitteilungsblatt