Gedenkstunde zum Volkstrauertag

Am 17. November auf dem Alten Friedhof in Karlsdorf

Der Volkstrauertag ist dem Gedenken an die Opfer von Krieg, Verfolgung und Gewaltherrschaft gewidmet. Auch in Karlsdorf-Neuthard gibt es dazu am Sonntag, 17. November, eine öffentliche Gedenkfeier.  
Um 10.30 Uhr Gottesdienst in St. Jakobus Karlsdorf, mitgestaltet vom Frauenchor der Liederhalle. Ab ca. 11.30 Uhr Gedenkstunde auf dem Alten Friedhof Karlsdorf mit Kranzniederlegung und Ansprachen von Bürgermeister Sven Weigt und Pfarrer Dr. Torsten Forneck. Musikalisch mitgestaltet vom Musikverein Karlsdorf. Anschließend stilles Gedenken beim Ehrenmal bei der Kirche St. Sebastian Neuthard. Alle Einwohner sind zum Besuch des Gottesdienstes und der anschließenden Gedenkstunde freundlich eingeladen.  

(Erstellt am 15. November 2019)

Kontakt Pressemitteilungen

Frau Iris Habitzreither
Bild des persönlichen Kontakts "Frau Habitzreither"
Telefon 07251/443211
Fax 07251/443280
Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag während der allgemeinen Öffnungszeiten.

Gebäude: Rathaus Karlsdorf
Herr Thomas Huber
Sachgebietsleiter
Bild des persönlichen Kontakts "Herr Huber"
Telefon 07251/443205
Fax 07251/443270
Öffnungszeiten:

Während der allgemeinen Öffnungszeiten.

Gebäude: Rathaus Karlsdorf
Aufgaben:

Bürgerangelegenheiten und Öffentlichkeitsarbeit