Wasser auf dem Friedhof angestellt

Um ein Einfrieren der Wasserleitungen in den Wintermonaten zu vermeiden, wurde Mitte   November des vergangenen Jahres das Wasser in den Friedhöfen abgestellt.
An den beiden Aussegnungshallen im Bereich der Toiletten sind Wasserhähne angebracht, aus denen ganzjährig bei Bedarf Wasser entnommen werden kann.

Sobald die Temperaturen dauerhaft wieder über dem Gefrierpunkt liegen (auch während der Nacht !), wird nach Mitteilung des Bauhofes nun das Wasser an den verschiedenen Entnahmestellen am Dienstag, 6. April wieder angestellt.

Das An- und Abstellen des Wassers erfolgt generell bei der Zeitumstellung zur Sommer- bzw. Winterzeit (Ende März bzw. Ende Oktober). Bei extremen Witterungsverhältnissen kann von dieser Regel eine Ausnahme gemacht werden.(fj)

Kontakt

Gemeinde
Karlsdorf-Neuthard
Amalienstraße 1
76689 Karlsdorf-Neuthard
 07251/4430
07251/443270
Mail