Spezieller Triathlon in Corona-Zeiten

Am 26. Juli: Sportler gehen einzeln an den Start

Triathlon unter besonderen Vorzeichen und Sicherheitsvorkehrungen: Keine Massenstarts, keine Zuschauer, dafür zeitversetzte Einzelstarts der Teilnehmer beim Schwimmen, Radfahren und Laufen. Also kein Vergleich z.B. zum bekannten und mit hunderten Teilnehmern stets perfekt organisierten Kraichgau Summertime Triathlon, sondern eine kleine, interessante und bestimmt erfolgreiche Premiere in Corona-Zeiten am Sonntag, 26. Juli. Knapp 40 Sportler werden auch bei uns am Start sein, z.B. beim Radfahren oder Schwimmen im Erlensee. Dort starten die einzelnen Schwimmer ab zirka 8 Uhr. Allenfalls Frühaufsteher werden dann also womöglich über den einen oder anderen besonders sportlichen und schnellen Schwimmer im See staunen Allen Teilnehmern viel Freude und Erfolg!

Triathlonverband

Kontakt

Gemeinde
Karlsdorf-Neuthard
Amalienstraße 1
76689 Karlsdorf-Neuthard
 07251/4430
07251/443270
Mail