Verhaltensregeln unbedingt beachten

Soziale Kontakte auf eine Minimum reduzieren

Soziale Kontakte so weit es geht vermeiden, maximal zu zweit ins Freie gehen, Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einhalten - das kann die Zahl der Neuinfektionen wirksam begrenzen und Leben retten!
Disziplin und Verantwortungsbewusstsein zeigen ist das Gebot der Stunde. Nur dann kann es gelingen, eine Überlastung unserer Krankenhäuser zu vermeiden und die Zahl der neuen Krankheitsfälle nicht ausufern zu lassen.

Kontakt

Gemeinde
Karlsdorf-Neuthard
Amalienstraße 1
76689 Karlsdorf-Neuthard
Telefon: 07251/4430
Fax: 07251/443270
Mail