Neue Auszubildende starten ins Berufsleben

Zum 1. September beginnt für viele junge Menschen mit dem Start in die Berufsausbildung ein neuer Lebensabschnitt. Auch die Gemeinde Karlsdorf-Neuthard bietet jedes Jahr mehrere Ausbildungsplätze an.Andreas Esswein absolviert die dreijährige Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten. Er wird im Laufe seiner Ausbildung sämtliche Fachabteilungen mit ihren Aufgaben im Bürgermeisteramt Karlsdorf-Neuthard eingehend kennenlernen. Annabell Meder und Jana Speier haben im Rahmen ihres Bachelorstudiums (Bachelor of Arts – Public Management) ihr 6-monatiges Einführungspraktikum bei der Gemeindeverwaltung begonnen. Nach der Zeit in der Verwaltung schließt sich das Studium an der Hochschule für Verwaltung in Kehl an. Außerdem konnte dieses Jahr beim Abwasserverband Kammerforst mit Nico Ebersoll die Ausbildungsstelle zur Fachkraft für Abwassertechnik optimal besetzt werden.Bürgermeister Sven Weigt und Personalamtsleiterin Martina Heneka-Brenner begrüßen die neuen Auszubildenden im Rathaus und wünschen den „Neuen“ zum Start alles Gute, viel Erfolg und Spaß bei ihren neuen Aufgaben. 

(Erstellt am 05. September 2018)

Kontakt Pressemitteilungen

Frau Iris Habitzreither
Bild des persönlichen Kontakts "Frau Habitzreither"
Telefon 07251/443211
Fax 07251/443280
Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag während der allgemeinen Öffnungszeiten.

Gebäude: Rathaus Karlsdorf
Herr Thomas Huber
Sachgebietsleiter
Bild des persönlichen Kontakts "Herr Huber"
Telefon 07251/443205
Fax 07251/443270
Öffnungszeiten:

Während der allgemeinen Öffnungszeiten.

Gebäude: Rathaus Karlsdorf
Aufgaben: Bürgerangelegenheiten und Presseangelegenheiten, Mitteilungsblatt