Frühjahrsputz in der Gemarkung

Gemeinde lädt am 10. März zum Aufräumen in der Natur ein

Auf geht´s zum Frühjahrsputz draußen in der Natur: Am 10. März hofft die Gemeindeverwaltung als Veranstalter des Gemarkungsputzes wieder auf viele engagierte Teilnehmer.
Vor 18 Jahren fand erstmals eine groß angelegte, so genannte Gemarkungsputzete in Karlsdorf-Neuthard statt. Dem Aufruf des Bürgermeisters waren zu dieser Premiere über 300 Helferinnen und Helfer gefolgt, um nach wilden Abfällen in Wald und Flur zu fahnden. Damals und in den Folgejahren wurden an einem
Vormittag mehrere hundert Kilogramm Abfall, darunter auch Autoreifen, Batterien, Ölkannen und Farbdosen von den zahlreichen fleißigen Helfern zusammengetragen.
In diesem Jahr nun wird erneut ein solcher Frühjahrsputz vom Bürgermeisteramt initiiert. Termin ist am Samstag, 10. März. Start ist um 10:00 Uhr beim Bauhof der Gemeinde im Neutharder Gewerbegebiet „Tiergarten“, wozu auch Kurzentschlossene herzlich willkommen sind.
Nach dem Abschluss der Aktion ab ca. 12:30 Uhr gibt es am Ausgangsort eine warme Mahlzeit für alle Helferinnen und Helfer. 
 

Kontakt Pressemitteilungen

Frau Iris Habitzreither
Bild des persönlichen Kontakts Frau Habitzreither
Telefon 07251/443211
Fax 07251/443280
Gebäude: Rathaus Karlsdorf

Herr Thomas Huber
Sachgebietsleiter
Bild des persönlichen Kontakts Herr Huber
Telefon 07251/443205
Fax 07251/443270
Gebäude: Rathaus Karlsdorf
Aufgaben: Bürgerangelegenheiten und Presseangelegenheiten, Mitteilungsblatt