Kunst zieht ein ins Rathaus

Kunstkreis präsentiert neue Ausstellung im Rathaus Neuthard

"Die  Flamencotänzerin" heißt eines der Werke, die im Neutharder Rathaus zu bewundern sind.

Die Kunstkreis-Mitglieder Gabriele Scholl und Alice Herzog präsentieren  im Rathaus Neuthard bis zum Oktober dieses Jahres Auszüge aus ihrem reichhaltigen künstlerischen Schaffen.  Zur Eröffnung der sehenswerten Biilderschau begrüßten Bürgermeister Sven Weigt und Charlene Hubbuch als Vertreteriin des
Kunstkreises viele Gäste und Kunstinteressierte. Die regelmäßigen Ausstellungen der Künstlervereinigung in den beiden Rathäusern haben sich seit Jahren fest etabliert und erfreuen sich eines stets hohen Zuspruchs der Öffentlichkeit. Nicht anders war es dieses Mal, zur ersten Ausstellung des Vereins im neuen Jahr, dem im März eine weitere im Rathaus Karlsdorf folgen wird. Die Vernissage in Neuthard wurde musikalisch begleitet von einem Duo der Musik- und Kunstschule, ehe anschließend Gelegenheit zum ausgiebigen Rundgang und zu angeregtem Gespräch war. Die Ausstellung im Rathaus Neuthard ist zu den üblichen Öffnungszeiten
für alle Interessierten zugänglich: Montags bis Freitags von 8.30 bis 12 Uhr, Dienstags von 14 bis 16 und Mittwochs von 14 bis 18 Uhr.

Kontakt Pressemitteilungen

Frau Iris Habitzreither
Bild des persönlichen Kontakts Frau Habitzreither
Telefon 07251/443211
Fax 07251/443280
Gebäude: Rathaus Karlsdorf
Herr Thomas Huber
Sachgebietsleiter
Bild des persönlichen Kontakts Herr Huber
Telefon 07251/443205
Fax 07251/443270
Gebäude: Rathaus Karlsdorf
Aufgaben: Bürgerangelegenheiten und Presseangelegenheiten, Mitteilungsblatt