Sie sind hier: Gemeindeleben > Aktuelles

Stimmungsvolles Sommererlebnis mit SWR 4 auf dem Mühlenplatz


Sommererlebnis Mühlenplatz Rund 450 Besucher waren am 15. August live beim SWR 4 Sommererlebnis auf dem Mühlenplatz in der Karlsdorfer Ortsmitte dabei und erlebten einen rundum interessanten und stimmungsvollen Nachmittag.
Sommererlebnis Mühlenplatz
Der bekannte und beliebte Radiosender mit dem Slogan „Da sind wir daheim“ machte anlässlich des diesjährigen Ortsjubiläums 200 Jahre Karlsdorf in der Hardtgemeinde Station. Zu Beginn gab es mehrere Führungen unter dem Motto „Karlsdorf für Anfänger“ und „Karlsdorf für Kenner“ durch kundige Mitglieder des Heimatvereins. Dabei konnte selbst mancher alt eingesessene Karlsdorfer bisher noch bislang unbekannte Details zur Ortsgeschichte erfahren. Naturfreunde interessierten sich hingegen mehr für die von Rudolph Manz und Hans-Jürgen Görze ebenso fachkundig geführte Tour in der Greifvogel-Auffangstation des Deutschen Falkenordens im Erlenwald. Nach der Begrüßung durch die SWR-Moderatorinnen Beate Blasius und Jana Kübel mit Bürgermeister Sven Weigt sendete SWR 4 Baden Radio ab 16.05 Uhr eine Stunde lang „on air“, also live, vom Mühlenplatz. Heimatvereins-Vorsitzender Bertram Fuchs skizzierte die wechselvolle Ortsgeschichte, Altbürgermeister und Ehrenbürger Egon Klefenz die Auswanderungswelle um 1860 mit den daraus gewachsenen Verbindungen zu einer Partnergemeinde in Südbrasilien. Als weitere Gesprächsgäste waren unter anderem Vertreter von Vereinen und der „Pate des deutschen Soul“, Edo Zanki, mit von der Partie.
Die in Neuthard ansässige Privatbrauerei Kasibräu sorgte für die Bewirtung der zahlreichen hungrigen und durstigen Gäste. Mit Beiträgen der bekannten örtlichen Gesangsformation „Big 5“ und vom Tanzzentrum Neuthard klang das Sommererlebnis stimmungsvoll aus.
(Erstellt am 27. November 2013)